• persönliche Beratung
  • kürzeste Lieferzeiten
  • passgenaue Lösungen

Spezial­gewebebandTesaband 4657

  • 1
Tesa 4657 Spezialgewebeband
Besonderheiten
  • Temperaturbeständig bis 180°C
  • Lösungsmittelbeständig
  • Von Hand reißbar

Technisches Datenblatt

Preis & Lieferzeiten anfragen:

Telefon: 0261 / 29 17 500 0

Online-Anfrageformular
Produktbeschreibung

Das Tesaband 4657 ist ein hochbelastbares, einseitig klebendes Gewebeband. Es kommt bei der partiellen Abdeckung von Bauteilen während industrieller Lackierarbeiten und Beschichtungsprozessen unter extrem hohen Temperaturbedingungen zum Einsatz. So wird das graue Klebeband beispielsweise im Fahrzeug- und Maschinenbau verwendet, um Teilbereiche während der Pulverlackierung oder während der Ofentrocknung abzudecken.

Als Trägermaterial dient ein reißfestes, kunststoffbeschichtetes 145 mesh Baumwollgewebe. Durch die Kombination aus Gewebe und Kunststoffarmierung ist das Klebeband sowohl flexibel als auch stabil. Dank der Flexibilität passt es sich unebenen Untergründen an und wird auch zum Abdichten von Fugen oder Bohrlöchern verwendet.

Zu den Vorzügen dieses Spezialgewebebandes von Tesa gehört neben der hohen Temperaturbeständigkeit eine ebenfalls gute mechanische Belastbarkeit, eine hohe Alterungsbeständigkeit sowie eine Resistenz gegen eine Vielzahl von Lösungsmitteln. Trotz der Kunststoffverstärkung kann das Tesa 4657 ohne zusätzliches Werkzeug zügig manuell verarbeitet werden. Das Band lässt sich von Hand quer zur Laufrichtung bei gerader Abrisskante ablängen.

Klebstoff

Als Klebmasse dient ein besonders stark haftender Klebstoff aus wärmehärtendem Naturkautschuk. Mit der ausgesprochen hohen Klebstoffgrammatur hält das Tesa 4657 auch auf schwer zu verklebenden Oberflächen. Im warmen Zustand kann das Gewebeband von den meisten Untergründen schnell und rückstandsfrei entfernt werden. Der Naturkautschukklebstoff widersteht kurzzeitig Temperaturen bis 180° C.

Tipps & Hinweise

Gewebeklebeband wird umgangssprachlich auch als Gaffer Tape oder Panzertape bezeichnet, gelegentlich auch als Duct Tape Gemeint ist immer ein besonders leistungsstarkes und widerstandsfähiges Gewebeklebeband.

Anwendungsbeispiele

  • Abdecken von Bereichen während (mehrfacher) Ofentrocknung
  • Partielles Abdecken während Tränkmittelbehandlung
  • Verschluss von Gewinde- und Bohrlöchern
  • Kabelfixierung

Qualitätsmerkmale

Im Gegensatz zu herkömmlichem Klebeband ist das Gewebeklebeband von Tesa durch seine sehr hohe mesh-Anzahl besonders stabil. Es eignet sich dadurch auch für die Herstellung von Stanzteilen in Sonderform.

Aufmachung

 Breite x Lauflänge Verpackungseinheit
6 mm x 50 m 144 Rollen
9 mm x 50 m 96 Rollen
12 mm x 50 m 72 Rollen
15 mm x 50 m 60 Rollen
19 mm x 50 m 48 Rollen
25 mm x 50 m 36 Rollen
30 mm x 50 m 30 Rollen
38 mm x 50 m 24 Rollen
50 mm x 50 m 18 Rollen
60 mm x 50 m 12 Rollen
75 mm x 50 m 12 Rollen
100 mm x 50 m 6 Rollen

Sie erhalten das Tesa 4657 als Rollenware. Der Rollenkern besteht aus stabilem Karton. Der Innendurchmesser des Kerns misst 76 mm (3 Zoll). Um ein Verkleben der Rollen während des Transportes zu vermeiden, wird jede Rolle von beiden Seiten durch silikonisierte Scheiben geschützt.

Sonderleistungen

Ein Klebebandstreifen ist nicht für Ihre Anwendung geeignet? Gerne beliefern wir Sie mit Klebepunkten für punktuelle Anwendungen oder einem maßgeschneiderten Stanzteil aus Tesa Gewebeklebeband. Fragen Sie gleich einen unserer erfahrenen Anwendungsberater. Wir unterstützen Sie gerne bei der Auswahl eines geeigneten Klebeproduktes, markenunabhängig und anwendungsorientiert.

Kostenlose Musterexemplare für Sie

Bestellen Sie jetzt ein kostenloses Muster des Tesa 4657 Gewebebandes und überzeugen Sie sich von dessen Qualität.

Preise und Lieferzeiten

Gemeinsam mit Ihnen finden unsere Mitarbeiter die ideale Lösung für Ihre Anwendung und stehen Ihnen gerne bei Fragen zu Preisen und Lieferzeiten zur Seite:
telefonisch unter 0261-2917500-0
oder per Email an info@kk-klebetechnik.de

Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie umgehend Ihr unverbindliches Angebot.