• persönliche Beratung
  • kürzeste Lieferzeiten
  • passgenaue Lösungen

Verschlusspunkte ohne PerforationKK 510

  • 1
Klebepunkte
Besonderheiten
  • Hohe Klebkraft
  • Schnelle Verarbeitung
  • Dezente Optik
Preis & Lieferzeiten anfragen:

Telefon: 0261 / 29 17 500 0

Online-Anfrageformular
Produktbeschreibung

Sie suchen nach einer Möglichkeit, um beim Dialogmarketing die Mailings und Werbebriefe Ihrer Kunden zuverlässig zu verschließen? Sie möchten sicher sein, dass sich kleine Schachteln oder Verpackungen auf dem Weg zum Endverbraucher nicht öffnen? Unsere einseitig haftenden Klebepunkte aus belastbarer PE-Folie eignen sich auf Grund ihrer ausgezeichneten Haftkraft als günstige Verschlussmöglichkeit. Im Gegensatz zu den perforierten Verschlusspunkten können Siegelpunkte ohne Perforation bei der händischen Verarbeitung besonders zeiteffizient verarbeitet werden, da hier nicht auf die Ausrichtung und die millimetergenaue Positionierung der Folienpunkte geachtet werden muss, sondern diese zügig von Hand angebracht werden. Zum Öffnen der Postwurfsendung werden die Folienklebepunkte vom verklebten Untergrund abgezogen.

Selbstklebende Verschlussronden sichern Ihre Ware zuverlässig vor unbefugtem Zugriff oder dem Aufspringen der Schachteln. Durch die transparente Folie fügen sich die Verschlusspunkte dezent auf einer bedruckten Oberfläche ein, ohne Elemente zu verdecken oder den Gesamteindruck zu stören. Eine weitere Anwendungsmöglichkeit für die Siegelpunkte ist die Befestigung von leichten Warenproben, Mustern oder anderen Beilagen.

Klebstoff

Die Verschlusspunkte sind einseitig mit einem permanent haftenden Spezialklebstoff auf Acrylatbasis beschichtet. Dieser verfügt über gute Klebstoffeigenschaften, auch auf niederenergetischen Oberflächen. Durch die UV-Beständigkeit bleibt die Klebstoffbeschichtung auch über einen längeren Zeitraum transparent ohne sich zu verfärben, wie es bei Klebstoffen auf Kautschukbasis passieren kann. Daher wird dieser Acrylatkleber bevorzugt zusammen mit durchsichtigen Folienträgern eingesetzt. Der Acrylatkleber ist zudem besonders temperaturbeständig und kann in Temperaturbereichen zwischen -20°C bis +80°C verwendet werden. Die empfohlene Verarbeitungstemperatur liegt bei +5°C bis +30°C. Daher gewährleistet der Acrylatkleber eine dauerhafte Klebeleistung über lange Lagerzeiten oder unter schwankenden Temperaturen während des Transports.

Tipps & Hinweise
Sie möchten die Verschlusspunkte maschinell aufbringen? Als erfahrener Partner für Industrie und Handwerk führen wir auch Langrollen mit Blackmark-Markierung auf dem Liner. Da die hochtransparenten Klebepunkte auf dem weißen Liner oftmals nicht von den Sensoren der Spenderautomaten erkannt werden, bieten diese Rollen mit sogenannten Steuerbalken den Sensoren einen optischen Anhaltspunkt und ermöglichen so die vollautomatische Verarbeitung.

Anwendungsbeispiele

  • Verschluss von leichten Schachteln und Verpackungen
  • Verschließen von Mailings und Werbebriefe
  • Befestigung von leichten Beilagen

Qualitätsmerkmale

Als zuverlässiger Partner unserer Kunden aus Industrie und Handwerk wissen wir um die Anforderungen, denen unsere Produkte gerecht werden müssen. Daher legen wir bei unseren Siegelpunkten besonderen Wert auf eine hochtransparente Folie ohne Lufteinschlüsse oder milchige Verfärbungen sowie eine gleichbleibende Klebeleistung über einen längeren Zeitraum für einen zuverlässigen Halt der Verschlusspunkte.

Aufmachung

Unser Sortiment umfasst standardmäßig Verschlusspunkte in folgenden Abmessungen:

Punkt-Durchmesser Ø 15 mm Ø 20 mm Ø 25 mm Ø 30 mm Ø 40 mm Ø 50 mm

Die Folienpunkte liegen einbahnig auf einem Liner aus weißem Papier. Unsere KK 510 Verschlusspunkte werden standardmäßig mit 5.000 Punkten pro Rolle ohne Perforation geliefert.

Sie suchen für Ihre Anwendung Verschlusspunkte, die sich leicht ablösen lassen? Dann empfehlen wir Ihnen unsere transparenten Verschlusspunkte mit roter Anfasslasche für ein leichtes Abziehen der verklebten Punkte.

Sie verarbeiten die Klebepunkte maschinell mit einem Tabber- bzw. Etikettierautomat? Um die Anzahl zeitraubender Rollenwechsel zu reduzieren, führen wir in unserem Sortiment auch Tabber-Punkte mit Blackmark-Markierung zur maschinellen Steuerung als Langrollen mit bis zu 30.000 Punkten pro Rolle (Langrolle).

Sonderleistungen?

Auf Anfrage erhalten Sie für eine erleichterte händische Verarbeitung unsere Verschlusspunkte auf Rolle mit kürzeren Lauflängen und damit geringerem Außenmaß der Rollen.

Sie benötigen einen eckigen Klebeverschluss oder ein Verschlussetikett in einer Sonderform? Gerne beliefern wir Sie mit einem individuellen Stanzteil aus selbstklebender PE-Folie. Auf Wunsch erhalten Sie von uns auch farbige Verschlusspunkte aus eingefärbter Folie. Die Punkte können auch mit einem Logo oder Hinweis bedruckt werden, da der Top Coat über eine exzellente Farbverankerung verfügt. Unsere erfahrenen Mitarbeiter helfen Ihnen bei der Auswahl eines geeigneten Verschlusspunktes gerne weiter.

Kostenlose Muster

Wir lassen Ihnen auf Anfrage gerne ein kostenloses Muster unserer KK 510 Verschlusspunkte zukommen. Schicken Sie uns jetzt eine unverbindliche Anfrage.

Preise und Lieferzeiten

Unsere Anwendungsberater beantworten Ihnen gerne Fragen zum Produkt, zu Preisen und Lieferzeiten
am Telefon unter 0261-2917500-0
oder per Email an info@kk-klebetechnik.de

Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie umgehend Ihr unverbindliches Angebot.