• persönliche Beratung
  • kürzeste Lieferzeiten
  • passgenaue Lösungen

Hochleistungs­acrylat­klebebandKK 7410

  • 1
KK 7410 Acrylic Bond
Besonderheiten
  • Sehr hohe Klebkraft
  • Abdichtend
  • Hochtransparent
Preis & Lieferzeiten anfragen:

Telefon: 0261 / 29 17 500 0

Online-Anfrageformular
Produktbeschreibung

Sie sind auf der Suche nach einem besonders leistungsstarken doppelseitigen Klebeband? Unser
KK 7410 Acrylic Bond Klebeband wurde speziell für anspruchsvolle industrielle Anwendungen entwickelt. Dank der ausgezeichneten Soforthaftung sowie einer sehr hohen Endklebkraft bei hoher Zug- und Scherfestigkeit wird dieses Montageklebeband weltweit in unterschiedlichen Industriebereichen, wie z. B. im Flugzeugbau, der Fahrzeug-, Elektro- und Elektronikindustrie, im Schiffs- und Schienenfahrzeugbau eingesetzt.

Durch seine Leistungsfähigkeit ersetzt Acrylat-Klebeband mechanische Verbindungen, wie Schrauben, Nieten und Schweißen. Vorteile gegenüber herkömmlichen Verbindungstechniken sind:

  • Keine Materialverletzung der Fügepartner durch Bohrungen für Schrauben oder durch Nieten
  • Flexibilität bei der Anbringung transparenter Werkstoffe durch eine nahezu unsichtbare Verklebung
  • Reduzierte Punktbelastungen und gleichmäßige Spannungsverteilung
  • Gewichtsreduzierung und damit Kostensenkung (Leichtbauweisen)

Im Gegensatz zu herkömmlichen doppelseitigen Klebebändern verfügt dieses Band nicht über einen Träger für eine Klebstoffbeschichtung, sondern besteht vollständig aus reinem, hochtransparenten Acrylatklebstoff. Kennzeichen dieser Klebmasse sind eine ausgezeichnete Soforthaftung und eine hervorragende Klebkraft, auch bei Fügepartnern mit unterschiedlichen Oberflächeneigenschaften. Durch die besonders hohe Elastizität und der Stärke des Materials gewährleistet dieses Spezialklebeband eine vollflächige Verklebung und eine gleichmäßige Spannungsverteilung. Daher eignet sich dieses Klebeband besonders für die großflächige Verklebung von Glas oder anderer transparenter Werkstoffe. Das anschmiegsame Material passt sich den Untergründen an, wirkt abdichtend und fließt auf molekularer Ebene in die Oberfläche ein (Viskoelastizität). Dies führt zu einer Vergrößerung der Klebefläche und einer deutlichen Verbesserung der Haftung auf rauen oder unebenen Untergründen. Dabei härtet das Acrylat nicht aus, sondern behält seine Flexibilität. Zusätzlich wirkt das Acrylic Bond Klebeband durch seine Stärke stoßdämpfend, gleicht Unebenheiten und Bauteiltoleranzen aus und gewährleistet eine gleichmäßige Spannungsverteilung.

Klebstoff

Das Hochleistungsband besteht aus geschäumtem Reinacrylat. Zu den Vorzügen dieses Klebstoffes gehört eine hohe Sofortklebkraft, auch auf rauen oder unebenen Untergründen. Durch die Kohäsion des Acrylats kann das Klebeband von den meisten glatten und spaltfesten Oberflächen rückstandsfrei entfernt werden.

Dank der Temperaturbeständigkeit kann das Foamband in Temperaturbereichen zwischen -40°C bis +90°C eingesetzt werden. Kurzeitig widersteht das Acrylat auch Temperaturen bis +150°C.

Tipps & Hinweise

Die maximale Endklebkraft wird erst nach einigen Stunden erreicht. Durch Wärme und der Erhöhung des Anpressdruckes mit einem Rakel oder einer Andruckrolle wird die Endklebkraft schneller erreicht, da durch diese Maßnahmen ein besseres Fließverhalten des viskoelastischen Acrylats auf molekularer Ebene erreicht wird.

Anwendungsbeispiele

  • Kleben und Abdichten von Fenstern und Türen
  • Montage von Fassadenelementen
  • Verklebung von Karosserie-Anbauteilen

Qualitätsmerkmale

Durch seine exzellente UV- und Alterungsbeständigkeit bleibt der Acrylkleber auch über lange Anwendungszeiten und unter direkter Sonneneinstrahlung hochtransparent und eignet sich dadurch sowohl für den Einsatz in Innenräumen als im Außeneinsatz. Darüber hinaus ist es weitestgehend unempfindlich gegen Chemikalien, Lösungsmittel sowie Feuchtigkeit.

Abmessung

Breite 6,0 mm 9,0 mm 12 mm 15 mm 19 mm 25 mm
Dicke 1,0 mm

Ebenfalls führen wir Acrylatklebeband in den folgenden Dicken:

Artikel-Nr. KK 7415 KK 7420 KK 7425 KK 7430
Dicke 1,5 mm 2,0 mm 2,5 mm 3,0 mm

Aufmachung

Das Acrylicfoamband ist abgedeckt mit einem Band aus rötlicher PE-Folie. Das Tape ist auf einem Pappkern mit 3 Zoll/ 76 mm Innendurchmesser als Rolle gewickelt. Die Lauflänge der Standardausführung KK 7410 beträgt 33 Meter. Mit zunehmender Dicke anderer Ausführungen reduziert sich die Lauflänge der Rollen. Um einem Verkleben der Rollen während des Transports durch die Viskosität des Acrylats vorzubeugen, liegen Trennscheiben aus beschichteter Pappe zwischen den Rollen.

Sonderleistungen

Sie benötigen Acrylic Bond in einer Sonderform, beispielsweise um ein Schild oder Emblem passgenau zu verkleben? Gerne beliefern wir Sie mit einer maßgeschneiderten Sonderanfertigung nach Ihren Vorgaben. Wir helfen Ihnen bei Fragen zu individuell hergestellten Stanzteilen aus Acrylic Bond gerne weiter.

Für punktuelle Verklebungen erhalten Sie Acrylatschaum auch als doppelseitige Klebepunkte oder als Zuschnitte in Streifen.

Bedingt durch die Viskosität ist ein Schnitt-an-Schnitt von Stanzteilen aus diesem Acrylat nicht möglich, da der Klebstoff der gestanzten Elemente sich wieder verbinden würde. Eine Alternative zu einer solchen Ausführung sind Stanzteile mit einem gewissen Abstand zwischen den einzelnen Elementen.

Kostenlose Musterexemplare

Testen Sie unverbindlich unser KK 7410 Hochleistungsacrylatklebeband. Bestellen Sie jetzt ein kostenloses Muster des Bandes und überzeugen Sie sich von dessen Qualität.

Preise und Lieferzeiten

Unsere Anwendungsberater beantworten Ihnen gerne Fragen zum Produkt, zu Preisen und Lieferzeiten
am Telefon unter 0261-2917500-0
oder per Email an info@kk-klebetechnik.de

Kontaktieren Sie uns jetzt und erhalten Sie umgehend Ihr unverbindliches Angebot.